Spender

– Jeder kann mitmachen und sind Sie auch schon dabei? –
Ev. Christus-Kirchengemeinde Emmer-Nethe im Martin-Luther-Gemeindezentrum


Die einen geben überzählige Lebensmittel an den Steinheimer Tisch ab, die anderen lackieren, warten und beschriften unser Fahrzeug. Aber auch finanzielle Unterstützungen sind mehr als willkommen. Jeder Euro wird gebraucht, egal ob große oder kleine Beträge.

Ohne Engagement „von außen“ ist der Steinheimer Tisch nicht denkbar.

Ob Privatperson, kleines Lebensmittelgeschäft oder großes Unternehmen – die Möglichkeiten den Steinheimer Tisch zu unterstützen sind vielfältig.

Egal ob große oder kleine Spende – der Steinheimer Tisch freut sich über jede Hilfe!

Die Zahl der Bedürftigen, die vom Steinheimer Tisch unterstützt werden, hat seit 2004 kontinuierlich zugenommen und damit auch der Bedarf an finanziellen Mitteln. Zur Zeit unterstützen wir 123 Haushalte, mit 181 Erwachsene und 117 Kinder. Das sind über 298 Bedürftige, die auf unsere Unterstützung angewiesen sind.

Dafür benötigen wir pro Monat ca. 720,– Euro, die wir aus Ihren Spenden finanzieren. Kommen Sie mit ins Boot! Helfen Sie uns helfen. Als Sponsor, Spender oder ehrenamtlicher Helfer.

Der Steinheimer Tisch lebt von dem Engagement der Bürgerinnen und Bürger. Die Einen helfen mit ihrer Hände Arbeit, die Anderen mit Geld- oder Sachspenden. Darauf ist Verlass – und das ist gut so. Herzlichen Dank!

 

Selbstverständlich können auch Sie uns Ihre Wertschätzung entgegen bringen und dem Steinheimer Tisch per Überweisung eine Spende zukommen lassen. Bitte überweisen Sie Ihre Spende (Verwendungszweck: Spende für den Steinheimer-Tisch und Ihr Name und Adresse) an folgende Bankverbindung:

Spendenkonto:
Ev. Christus-Kirchengemeinde Emmer-Nethe
(Steinheimer Tisch)
Sparkasse Höxter
IBAN: DE08 4725 1550 0006 0485 81
BIC: WELADED1HXB

Sie haben die Möglichkeit Ihre Spende steuerlich geltend zu machen. Grundsätzlich können Sie gegenüber dem Finanzamt Spenden bis zu 200,– Euro mittels des Überweisungsträgers nachweisen. Gern bekommen Sie aber bereits ab einer 50-Euro-Spende Post vom Steinheimer Tisch. Sofern Ihre Adresse vorliegt, bekommen Sie die Zuwendungsbescheinigung automatisch zugesandt.