Über uns

Seinheimer-Tisch MapKontakt:
Telefon:  +49 52 33 70 20 852
Fax:         +49 52 33 70 20 854
Mobil:     +49 170 6769164
WhatsApp: +49 5233 7020852

E-Mail:    kontakt@steinheimer-tisch.de
Internet: www.steinheimer-tisch.de


Öffnungszeiten (Zugang Pyrmonter Straße):
Dienstags: 08:30 – 12:45 Uhr

Ausgabezeiten Steinheim:
Dienstags 10:40 – 12:40 Uhr

neu ab 7. Mai 2024

Ausgabezeiten Vörden:
Dienstags 15:30 – 17:00 Uhr

Neuaufnahmen Steinheim:
Anmeldung, über WhatsApp, E-Mail oder Telefon, bis Sonntagabends 20:00 Uhr,
– um an der nächsten Lebensmittel-Ausgabe teilnehmen zu können. –

Dienstags: 12:30 – 12:40 Uhr (in Außnamefällen persönlich möglich)
– Es gibt dann aber keine Lebensmittel für Sie an diesem Dienstag –

Neuaufnahmen Vörden:
Anmeldung, über WhatsApp, E-Mail oder Telefon, bis Sonntagabends 20:00 Uhr,
– um an der nächsten Lebensmittel-Ausgabe teilnehmen zu können. –

Dienstags: 16:45 – 17:00 Uhr (in Außnamefällen persönlich möglich)
– Es gibt dann aber keine Lebensmittel für Sie an diesem Dienstag –

Berechtigungsscheine:
Auskunft erteilt die Stadt- bzw. Gemeindeverwaltungen oder die Bundesagentur für Arbeit.

Mitzubringende Unterlagen:

Ausweis mit Lichtbild, aktueller Nachweis über Sozialhilfe, „Bürgergeld-Bescheid“, Bescheinigung von Geringverdienern, Wohngeldantrag, Asylantrag, Meldebescheinigung der Stadt


Spendenkonto:
neu ab 22. Mai 2023

Evang. Christus-Kirchengemeinde Emmer-Nethe
(Steinheimer Tisch)
Sparkasse Paderborn-Detmold-Höxter
IBAN: DE59 4765 0130 0006 0485 81
BIC: WELADE3LXXX

 

Spendenquittung anfordern:
Sie haben die Möglichkeit Ihre Spende steuerlich geltend zu machen.
Grundsätzlich können Sie gegenüber dem Finanzamt Spenden bis zu 300,– Euro mittels des Überweisungsträgers nachweisen. Gern bekommen Sie aber bereits ab einer 50-Euro-Spende Post vom Steinheimer Tisch. Sofern Ihre Adresse vorliegt, bekommen Sie die Zuwendungsbescheinigung automatisch zugesandt.